22.01.2022

Schraubenmännchen und Erste Hilfe

Erster Minidienst im Jahr 2022

Die Schraubenmännchen sind gebastelt.

Am 22.01.2022 trafen sich die Minis der Ortsjugend Mannheim zu ihrem ersten Dienst in 2022. Nachdem die Formalia abgearbeitet waren und alle negativen Covid-Tests aus Schule oder Kita geprüft waren, wurde die Gruppe geteilt und diejenigen die letztes Jahr kein Namensschild gebastelt hatten, gingen daran, ihre Zahnkränze anzumalen und auszuschneiden.

Der Rest beschäftigte sich mit dem Bau eines Schraubenmännchens aus Schrauben, Flügelmuttern, Karosseriescheiben und Muttern. Da nebenbei zwei ehemalige Fahrzeuge des Ortsverbands abgeholt wurden, um sie in die historische Sammlung des THW zu überführen, war das Interesse riesig, hier beim Verladen zuzuschauen und noch ein letztes Mal auch in den "Oldies" Platz zu nehmen. Die abholenden Helferinnen und Helfer brachten viel Verständis für die Neugierde der Kinder mit und gaben dieser Bitte trotz Nieselregens gerne nach, so dass alle einmal in einem Katd 1 Kipper gesessen haben konnten.

Anschließend beschäftigte sich die Gruppe noch etwas mit Erster Hilfe und es wurde der Fingerkuppenverband besprochen und nachgemacht. Hierbei wurde auch darauf eingegangen, dass man bei Erster Hilfe Einweghandschuhe trägt und wie man diese richtig an und wieder auszieht. Das Aufstellen nach der Größe wurde noch einmal geübt und die Diskussionen "wer ist größer, wer ist kleiner" fielen schon kürzer aus als beim letzten Mal.

Nachdem noch kurz der jetzt im OV Dienst stehende Kipper angeschaut wurde und die Unterschiede der beiden Fahrzeuge (alt und neu) aufgezeigt wurden, hieß es dann wieder "die Zeit im THW war schön, wir freun uns auf ein Wiedersehn!"


  • Die Schraubenmännchen sind gebastelt.

  • Erklärungen zu den Schraubenmännchen

  • Der Fingerkppenverband wird erklärt

  • Aufstellen nach Größe

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: