23.01.2019

THW AG der IGMH besucht das Rettungszentrum Mannheim

Schülerinnen und Schüler lernen außerhalb der Schule die Tätigkeiten des THW kennen

Eine Schülerin arbeitet mit dem Spreizer

Die erste Veranstaltung der THW AG im neuen Jahr führe die Schülerinnen und Schüler der IGMH ins Rettungszentrum Mannheim Friedrichsfeld. Mit zwei Mannschaftstransportern wurden sie zusammen mit der begleitenden Lehrerin an der IGMH abgeholt und die Fahrt in den Einsatzfahrzeugen ging quer durch Mannheim. Die ersten Fragen besonders zum Fahrzeugfunk tauchten schon während der Fahrt auf.

Im Rettungszentrum angekommen wurde kurz der Bürotrakt angeschaut und hier auch wieder vor allem Funk- und Lageraum. Danach folgte die Besichtigung der Fahrzeughalle mit den 11 Einsatzfahrzeugen des Ortsverbands. Zu allen Fahrzeugen gab es kurze Erklärungen, zu welcher Einheit sie gehören und was sie können - das "Probesitzen" in den unterschiedlichen Fahrzeugen war für die Schülerinnen und Schüler sehr interessant.

Anschließend wurden die hydraulische Schere und der Spreizer aufgebaut und ein Helfer demonstrierte die Kraft der Werkzeuge, indem er verschiedene Metallteile, die zuvor von den Kindern untersucht worden waren und die man versucht hatte, von Hand zu verbiegen, mit den Gerätschaften ruckzuck deformiert bzw. zerschnitt als wäre es Papier.

Für die Schülerinnen und Schüler war dann Feinfühligkeit und Fingerspitzengefühl im Umgang mit diesem Gerät gefragt: Eine mit Wasser gefüllte Einweg-Getränkeflasche sollte von einer Pylone auf eine andere transportiert werden, indem man sie mit dem Spreizer anpackte und versetzte. Ein THW-Helfer unterstützte die Schülerinnen und Schüler auf Wunsch, um das doch hohe Gewicht des Geräts etwas abzufangen. Wurde etwas zu stark zugedrückt, bekam die Flasche einen Riß und Wasser spritzte heraus. Nach einigen Versuchen gelang es jedem und man wunderte sich, wie feinfühlig man mit dem schweren Gerät arbeiten kann.

Pünktlich zum Ende der AG trafen die Kinder wieder in der IGMH ein und freuen sich jetzt schon auf die nächste Veranstaltung am 27.02.2019.


  • Eine Schülerin arbeitet mit dem Spreizer

  • Demonstration der Kraft der hydraulischen Schere

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: