09.11.2018

THW-Jugend Mannheim kocht mit der Log-V

Polnische Küche

Beim Schnippeln der Zutaten

Am Freitag, den 09.11.1018, trafen sich die Junghelferinnen und Junghelfer der Jugendgruppe Mannheim mit Helfern der Logistik-Verpflegung zu einer anderen Ausbildung als einem normalen Jugenddienst - es wurde zusammen gekocht. Dieses Mal war das Thema die polnische Küche: Gurkensuppe, Kohlrouladen, Piroggen süß und mit Hackfleischfülle - manches hörte sich seltsam an und wurde doch ausprobiert.

Nach der obligatorischen Wiederholung der Hygienevorschriften in der Großküche wurden die Jugendlichen in vier Gruppen eingeteilt und die Rezepte an die Gruppen übergeben. Alle Zutaten waren frisch eingekauft worden - die Fachgruppe schreibt sich auf die Fahnen, ohne Fertigprodukte auszukommen und das wird auch beim Kochen mit der THW-Jugend so gehandhabt.

Alle Zutaten wurden geputzt, geschnippelt und gemäß den Rezepten zusammengegeben, gekocht und gebraten. Anschließend wurde der große Tisch gedeckt und alle aßen zusammen. Hinterher musste noch gespült und die Küche wieder aufgeräumt werden und so war man am Ende erst ziemlich spät fertig.

Unser Dank gilt allen Eltern, die geduldig gewartet bzw. tatkräftig beim Aufräumen zugepackt haben und vor allem den Helfern der Log-V, die die Rezepte zusammengestellt, die Zutaten eingekauft und den Kindern mit Rat und Tat zur Seite gestanden haben.


  • Beim Schnippeln der Zutaten

  • Der Teig wird vorbereitet

  • Kneten des Teigs

  • Die fertigen Piroggen

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: