10.12.2017

Weihnachtsfeier der Jugendgruppe

Gemütliche Feier in den festlich dekorierten Unterrichtsräumen im Rettungszentrum Mannheim

Voll besetzte Plätze bei der Weihanchtsfeier

Bei Kaffee und Kinderpunsch trafen sich die Mitglieder der Mannheimer Jugendgruppe und ihre Eltern und Geschwister am Samstag den 10.12.17, um das Jahr und seine ganzen Aktionen in Bildern noch einmal Revue passieren zu lassen. Zu jedem Event gab es kurze Erklärungen und die Kinder und Jugendlichen freuten sich, alles noch einmal an sich vorüberziehen zu lassen. Am Vortag hatte man zusammen die Räume festlich geschmückt und die selbst gebackenen Plätzchen standen auf den Tischen.

Natürlich durfte auch eine Weihnachtsgeschichte nicht fehlen und was wäre Weihnachten ohne Geschenke: Jeder aus der Minigruppe bekam einen Schlüsselanhänger mit einem THW-Playmobil-Figur, die größeren bekamen einen Thermobecher für Heißgetränke. Außerdem bedankten sich die Jugendbetreuer Melanie Kuhnert und Stephan Wiedmaier bei den anwesenden Aktiven Helfern, die im Laufe des Jahres 2017 bei der Ausbildung der Junghelferinnen und Junghelfer unterstützt hatten.

Mit einem Ausblick auf das Jahr 2018 wurde der Übergang zu einem gemütlichen Beisammensein geschaffen - wie immer startet das neue Jahr mit einem gemeinsamen Eislaufen.


  • Voll besetzte Plätze bei der Weihanchtsfeier

  • Die festlich geschmückten Unterrichtsräume im Rettungszentrum

  • Jugendbetreuerin Melli am Weihnachtsbaum

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: