08.12.2019

Weihnachtsfeier der Ortsjugend Mannheim

Junghelferinnen, Junghelfer, Minis, Eltern, Geschwister, Jugendbetreuer und viele Aktive Helfer, die die Jugendarbeit des OV unterstützen, halten bei Kinderpunsch und Plätzchen Rückblick aufs vergangene Jahr und schauen auf die Planungen für 2020

Die Unterrichtsräume waren gut mit Gästen gefüllt

Am 2. Advent trafen sich kleine und große Junghelferinnen und Junghelfer mit ihren Eltern und Geschwistern und vielen an der Jugendarbeit Beteiligten im Rettungszentrum Mannheim zur Weihnachtsfeier. Es gab Kinderpunsch, Kaffee und die drei Wochen vorher selber gebackenen Kekse. Die Unterrichtsräume waren am Vortag von einigen Mitgliedern der Jugendgruppe und der Jugendbetreuerin weihnachtlich geschmückt worden.

Zusammen wurde ein Rückblick auf 2019 angeschaut und ein Ausblick auf 2020 - Dienstplan und jetzt schon bekannte Sonderaktionen - getätigt. Die Eltern der Kids staunten nicht schlecht über die Vielseitigkeit der Jugenddienste - nicht jeder scheint viel von dem, was die THW-Jugend Mannheim so tut, zu Hause zu erzählen. Unterschiedlichste Ausbildungsveranstaltungen, Teilnahme an Aktionen der Stadt Mannheim (Agenda Diplom, Kinderspektakel im Luisenpark) und mehrere Übungen gab es bei den Größeren. Bei den Minis war das selbst gebastelte Vogelfutterhäuschen zu bestaunen, ein weiterer Dienst mit Holzbearbeitung, das Üben von veschiedenen Knoten inklusive Einbinden auf der Krankentage und das Absichern von Unfallstellen. Im Sommer wurde die Ausbildung am Hydranten und an der Pumpe auch mit "Wasserspielen" verbunden.

Anschließend las Melanie die launige deutsch/englische Weihnachtsgeschichte "merry christmas allerseits" von Udo Jürgens vor. Dann gab es das Weihnachtsgeschenk der Ortsjugend: Warme Wintermützen mit dem Schriftzug "THW Jugend Mannheim" bestickt. Diese werden an der Abschlussfahrt am kommenden Wochenende sicher schon gut genutzt werden können.

Nach der Abschlussfahrt geht es bis zum 11.01.2020 in die Winterpause - wir hoffen alle im neuen Jahr gesund und munter wiederzusehen.


  • Die Unterrichtsräume waren gut mit Gästen gefüllt

  • Christtian und Sascha übergeben die Weihnachtsgeschenke

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: