14.11.2020

Zuwachs für den Ortsverband: Ein neuer GKW für die Bergungsgruppe

Am Samstag, den 14.11.2020, wurde dem THW Ortsverband Mannheim der neue Gerätekraftwagen (GKW) für die Bergungsgruppe übergeben. Um 10 Uhr holten zwei Helfer und die Ortsbeauftragte Nicole Dudziak das Fahrzeug bei der Firma Freytag in Elze ab. Anschließend machte sich der GKW auf den Weg nach Mannheim.

Der neue GKW traf um 18:00 Uhr auf dem Gelände des Ortsverbandes ein. Vorab hatte der Zugführer Benjamin Wenker einige  Helfer*innen  der  Bergungsgruppe  unter  einem  Vorwand  zum  Rettungszentrum  in  Mannheim-Friedrichsfeld beordert. Dort wurden Sie - unter strenger Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln - durch die Ankunft des 2016 bestellten GKWs überrascht und waren hocherfreut. Der bisher genutzte GKW mit Erstzulassung im Januar 1992 ist seit Dezember 2019 nicht mehr fahrtüchtig, da die technischen Mängel nicht mehr wirtschaftlich sinnvoll repariert werden können. Seit dieser Zeit war die Bergungsgruppe nur noch bedingt einsatzfähig

Die Helferinnen und Helfer zeigten sich begeistert über das neue Fahrzeug und testeten die Ablagemöglichkeiten durch. Nach gut einer Stunde wanderte der GKW auf seinen Stellplatz und die Helfenden gingen in den Feierabend.

Mehr Infos finden Sie unter thw-mannheim.de.

Der Mannheimer Morgen berichtet ebenfalls über unseren Zuwachs: Artikel des Mannheimer Morgen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: