18.09.2022

Tiere pflanzen - THW zu Besuch beim NABU

Mannheim, 18. September 2022. Der NABU Edingen-Neckarhausen lädt Helferinnen und Helfer des THW Ortsverbandes Mannheim zu einer Begehung des Naturgartens ein. Thema "Tiere pflanzen".

Ein grauer Sonntag, es nieselt immer wieder leicht. Trotz des nicht idealen Wetters besuchen neun Helferinnen und Helfer nebst fünf Personen als Begleitung den Naturgarten des NABU Edingen-Neckarhausen.

Heike Vetter und Birgit Jaenicke vom NABU hatten die ehrenamtlichen Einsatzkräfte und Interessierte zu einer Führung durch den Garten eingeladen. Das Thema lautete "Tiere pflanzen". Denn, so lernten die Besucher auf anschauliche Art und Weise, wenn die richtige Pflanze auf dem Balkon oder im Garten gepflanzt wird, dann zieht diese automatisch das zu ihr passende Tier an. Der inhaltliche Schwerpunkt lag bei den Insekten. 

Heike Vetter schilderte eindrücklich, dass die Biomasse der Fluginsekten mancherorts um etwa 80% zurück gegangen sei. Man könne dies einfach daran erkennen, dass die Windschutzscheibe beim Autofahren deutlich länger sauber bleibt.

Mit ihrem Naturgarten versuchen die ehrenamtlichen Naturfreunde des NABU Edingen-Neckarhausen, den Insekten eine Insel zum Leben zu bieten. Dabei geht es nicht nur darum, Insekten beim Überleben zu helfen, sondern auch dem Menschen. Ohne Insekten gibt es so gut wie keine Bestäubung der Pflanzen mehr - und damit keine Nahrung. Weder für Mensch noch für Tier.

Heike Vetter und Birgit Jaenicke zeigten zahlreiche Pflanzen, die dazu gehörigen Insekten und erklärten an unzähligen Beispielen die Möglichkeiten, Insekten Nist- und Ruheplätze zu bieten. Ob Totholz, Steine oder Ziegel, fast alles lässt sich einfach und gezielt für Insekten einsetzen.

Nach über zwei Stunden klang diese spannende und informative Veranstaltung bei Tee und Kuchen in diesem wunderbaren Stück Natur gesellig aus. Wir bedanken uns herzlichst bei Birgit und Heike für diese sehr freundliche und schöne Einladung. 

Wer sich selbst ein Bild machen will oder lernen möchte, wie der eigene Beitrag zum Erhalt der Insekten- und Tiervielfalt möglich ist, kann sich gerne an den NABU Edingen-Neckarhausen wenden


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: